Klimaschutztipp #42: Da schmilzt der Stromverbrauch dahin

Durch regelmäßiges Abtauen des Kühlschranks oder Gefriergerätes können
Sie Strom sparen. Schon eine Eisschicht von nur fünf Millimetern erhöht
den Stromverbrauch um bis zu 30 Prozent. Bester Zeitpunkt fürs Abtauen
sind übrigens kalte Wintertage: Da kann Tiefgekühltes vorübergehend im
Freien gelagert werden.

0 Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.

Anhänge

Bewerten

Teilen