Klimaschutztipp #43: Rohre isolieren

Wenn es in Ihrem Heizungskeller sehr warm ist, ist
dies ein Hinweis, dass ein großer Teil der Wärme im Keller verpufft,
anstatt die Wohnräume zu heizen. Die Ursache sind oft ungedämmte
Heizungs- und Warmwasserrohre. Das ist nicht nur schade um die
verlorengegangene Energie, sondern sogar ordnungswidrig. Heizungsrohre
in ungeheizten Räumen müssen gut gedämmt sein, damit Sie auf dem Weg zum
Ziel keine Wärme abgeben. Isoliermaterial für Rohrleitungen ist im
Baumarkt erhältlich und lässt sich einfach verarbeiten.

0 Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.

Anhänge

Bewerten

Teilen