Bürgerforum

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen.

Wie funktioniert der PAF und DU Bürgermelder?

Bürger bitte melden!

Kritik, Lob Anregungen

Sie haben eine Idee Kritik, Lob oder eine konkrete Anregung für Pfaffenhofen? Alles was Sie gerade ärgert oder was Sie schon lange einmal loswerden wollten - hier können Sie die Verantwortlichen in Pfaffenhofen direkt davon in Kenntnis setzen.

Ganz leicht

mit Handy oder PC

Einfach hier mit dem Handy oder zuhause am Computer einen eigenen Beitrag anlegen. Alles kann mit Bild und Text übermittelt werden. Sie müssen dazu lediglich Ihre Emailadresse bestätigen.

Ihr direkter Draht

zum richtigen Ansprechpartner

Die Meldungen gelangen so direkt zu kompetenten Ansprechpartnerinnen und –partnern, der diese nach einer fachlichen Prüfung freischaltet, behandelt und transparent dokumentiert. Mit Bearbeitungsgarantie!

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen. Natürlich können Sie auch auf vorhandene Beiträge antworten. In jedem Fall brauchen wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Anonyme Beiträge werden nicht veröffentlicht! Beachten Sie bitte unsere Regeln für die Einträge. Und wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Eintrag nicht sofort erscheint: Wir müssen zunächst prüfen, ob er den Regeln entspricht und schalten ihn danach sofort frei. Die Meldung geht an eine zentrale Verteilerstelle der Kommune automatisch über neu eingestellte Beiträge. Der Bearbeitungstand ist über eine öffentliche Statusanzeige jederzeit transparent nachvollziehbar.
Beantwortet
Bewerten
#1014, Erstellungsdatum 25. August 2018 11:35 Strasse

Motorradstellplätze

Sehr geehrte Damen und Herren, leider wurden durch die Umbaumaßnahmen am Hauptplatz Pfaffenhofen die Motorradparkplätze gestrichen und durch Autoparkplätze ersetzt. Unter der Woche ist dies kein Problem, da immer ein Platz zu finden ist mit dem Motorrad. Jedoch am Wochenende und auch feiertags ist es schlichtweg unmöglich, an einem schönen Sommertag einen Stellplatz für das Motorrad zu finden, weil alle Auto- und Motorradstellplätze im Innenstadtbereich besetzt sind und auch die Fahrradstellplätze von Fahrrädern überfüllt sind. Ich denke, dass auch Motorradfahrer einen Beitrag für die Stadt leisten und genauso ein Recht auf Parkmöglichkeiten haben wie jeder andere Verkehrsteilnehmer auch. Es wäre wirklich sehr nett dieses Problem bis nächstes Frühjahr beseitigt zu haben. Ein Vorschlag meinerseits wäre es, in der Tiefgarage unter dem Sparkassenplatz zwei bis drei Autoparkplätze, welche werktags für Stadtmitarbeiter reserviert sind, am Wochenende und an Feiertagen für Motorräder zur Verfügung zu stellen. Diese Parkplätze sind sowieso meist frei, wenn nicht gearbeitet wird. Die bis jetzt vorhandenen Stellplätze in der Tiefgarage reichen nur für drei Motorräder aus. Zudem werden durch die bisherige Parksituation nur mehr Falschparkungen provoziert, welche sowohl die Motorradfahrer als auch die Stadt selbst nicht wollen. Ich bitte darum dieses Problem ernst und richtig anzugehen, da sich in unserer schönen Stadt jeder wohl und verstanden fühlen sollte, wie es bis jetzt immer der Fall war. Mit freundlichen Grüßen Felix Kring

Kommentare

Sehr geehrter Herr Kring, vielen Dank für Ihre Anregung zu den Motorradstellplatzen im Umfeld des Hauptplatzes. Durch die Umbaumaßnahmen wurden am Hauptplatz keine vorhandenen Motorradstellplätze durch Autostellplätze ersetzt. Motorräder können wie bisher am Ende der Parkfläche auf dem Unteren Hauptplatz entlang der Grünfläche geparkt werden. Zusätzliche Motorradstellplätze wurden kürzlich auf dem Oberen Hauptplatz etwa auf Höhe der Spitalkirche eingerichtet. Darüber hinaus werden wir Ihren Vorschlag weitere Abstellmöglichkeiten für Motorräder in der Tiefgarage unter dem Sparkassenplatz prüfen. Über das Ergebnis werden wir Sie nochmals informieren. Freundliche Grüße i.A. Eva Mühldorfer Sachgebiet Tiefbau

von Eva Mühldorfer am 3. September 2018 10:48