Bürgerforum

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen.

Wie funktioniert der PAF und DU Bürgermelder?

Bürger bitte melden!

Kritik, Lob Anregungen

Sie haben eine Idee Kritik, Lob oder eine konkrete Anregung für Pfaffenhofen? Alles was Sie gerade ärgert oder was Sie schon lange einmal loswerden wollten - hier können Sie die Verantwortlichen in Pfaffenhofen direkt davon in Kenntnis setzen.

Ganz leicht

mit Handy oder PC

Einfach hier mit dem Handy oder zuhause am Computer einen eigenen Beitrag anlegen. Alles kann mit Bild und Text übermittelt werden. Sie müssen dazu lediglich Ihre Emailadresse bestätigen.

Ihr direkter Draht

zum richtigen Ansprechpartner

Die Meldungen gelangen so direkt zu kompetenten Ansprechpartnerinnen und –partnern, der diese nach einer fachlichen Prüfung freischaltet, behandelt und transparent dokumentiert. Mit Bearbeitungsgarantie!

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen. Natürlich können Sie auch auf vorhandene Beiträge antworten. In jedem Fall brauchen wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Anonyme Beiträge werden nicht veröffentlicht! Beachten Sie bitte unsere Regeln für die Einträge. Und wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Eintrag nicht sofort erscheint: Wir müssen zunächst prüfen, ob er den Regeln entspricht und schalten ihn danach sofort frei. Die Meldung geht an eine zentrale Verteilerstelle der Kommune automatisch über neu eingestellte Beiträge. Der Bearbeitungstand ist über eine öffentliche Statusanzeige jederzeit transparent nachvollziehbar.
Beantwortet
Bewerten
#1816, Erstellungsdatum 14. März 2020 14:16 Spielplatz

Spielplatz Troppauer Str.

Der neu hergerichtete Spielplatz an der Troppauer Str. sieht super aus und verspricht jede Menge Spaß für die Kinder. Wann wird er eröffnet?

Kommentare

Sehr geehrte Damen und Herren, Servus Steffi, in den vergangenen Monaten haben Kinder und Eltern aus der Nachbarschaft zusammen mit den Stadtwerken den Spielplatz in der Troppauer Straße umgestaltet. Neben einem Bodentrampolin, einem Turmhaus mit Tunnelrutsche und mehreren Schaukeln wurden auch Bereiche mit Bäumen, Sträuchern und Hecken angelegt, die den Platz unterteilen und zum Spielen mit Naturmaterial einladen. Im Zentrum des Spielplatzes wurde ein Kletterbaum geplant, in dem die Kinder im Schatten der Krone kraxeln können. Da Anfang April noch Ansaaten für Blumen und Wiese vorgenommen werden müssen, kann der Spielplatz frühestens Anfang / Mitte Mai zum Spielen freigegeben werden, ansonsten leidet die Wiese darunter. Freundliche Grüße Florian Zimmermann

von Florian Zimmermann am 18. März 2020 15:06

Schreibe einen Kommentar