Bürgerforum

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen.

Wie funktioniert der PAF und DU Bürgermelder?

Bürger bitte melden!

Kritik, Lob Anregungen

Sie haben eine Idee Kritik, Lob oder eine konkrete Anregung für Pfaffenhofen? Alles was Sie gerade ärgert oder was Sie schon lange einmal loswerden wollten - hier können Sie die Verantwortlichen in Pfaffenhofen direkt davon in Kenntnis setzen.

Ganz leicht

mit Handy oder PC

Einfach hier mit dem Handy oder zuhause am Computer einen eigenen Beitrag anlegen. Alles kann mit Bild und Text übermittelt werden. Sie müssen dazu lediglich Ihre Emailadresse bestätigen.

Ihr direkter Draht

zum richtigen Ansprechpartner

Die Meldungen gelangen so direkt zu kompetenten Ansprechpartnerinnen und –partnern, der diese nach einer fachlichen Prüfung freischaltet, behandelt und transparent dokumentiert. Mit Bearbeitungsgarantie!

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen. Natürlich können Sie auch auf vorhandene Beiträge antworten. In jedem Fall brauchen wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Anonyme Beiträge werden nicht veröffentlicht! Beachten Sie bitte unsere Regeln für die Einträge. Und wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Eintrag nicht sofort erscheint: Wir müssen zunächst prüfen, ob er den Regeln entspricht und schalten ihn danach sofort frei. Die Meldung geht an eine zentrale Verteilerstelle der Kommune automatisch über neu eingestellte Beiträge. Der Bearbeitungstand ist über eine öffentliche Statusanzeige jederzeit transparent nachvollziehbar.
Beantwortet
Bewerten
#2042, Erstellungsdatum 12. Oktober 2020 19:48 Sonstiges

Mühlenhäuschen im Bürgerpark

Sehr geehrte Damen und Herren, in letzter Zeit häufen sich leider wieder die Vorkommnisse rund um das "Mühlenhäuschen" (Arlmühle) im Bürgerpark: Insbesondere haben Jugendliche diesen (überdachten) Platz dafür entdeckt, um den ganzen Tag über laut Musik zu hören, wobei die Lautstärke durch die Gebäudeform noch verstärkt wird und damit uns Anwohner auf eine harte Probe stellt. Zudem verschärft sich in diesem Zusammenhang auch die Müllproblematik, da die Jugendlichen Chipstüten, Flaschen etc. achtlos zurücklassen. Da ich unter der auf den Eingängen zum Bürgerpark propagierten "Rücksicht auf die Anwohner" etwas Anderes verstehe, wende ich mich nun an Sie: Es wäre schön und angebracht, wenn Sie diesem Zustand umgehend Abhilfe schaffen könnten, evtl. durch das Anbringen von Schildern, Kontrollen untertags usw. Auch möchte ich Sie darum bitten, das Licht am Mühlenhäuschen, das viele Jugendliche abends und nachts zum Verweilen einlädt, abzustellen.

Kommentare

Sehr geehrter Herr Gaßner, wir bedauern, dass Sie sich erneut von Besuchern des Bürgerparks gestört/belästigt fühlen. Wir werden die Angelegenheit überprüfen und gegebenenfalls Möglichkeiten einer Abhilfe suchen. Freundliche Grüße i.A. Elisabeth Kuntscher Bauverwaltung

von Claudia Seitz am 19. Oktober 2020 13:26

Richtig ist mir auch aufgefallen auch an die Covid Regeln halt die sich nicht ! Drogen werden wohl auch angeboten !

von Stefan Bayern am 17. Oktober 2020 13:15

Schreibe einen Kommentar