Bürgerforum

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen.

Wie funktioniert der PAF und DU Bürgermelder?

Bürger bitte melden!

Kritik, Lob Anregungen

Sie haben eine Idee Kritik, Lob oder eine konkrete Anregung für Pfaffenhofen? Alles was Sie gerade ärgert oder was Sie schon lange einmal loswerden wollten - hier können Sie die Verantwortlichen in Pfaffenhofen direkt davon in Kenntnis setzen.

Ganz leicht

mit Handy oder PC

Einfach hier mit dem Handy oder zuhause am Computer einen eigenen Beitrag anlegen. Alles kann mit Bild und Text übermittelt werden. Sie müssen dazu lediglich Ihre Emailadresse bestätigen.

Ihr direkter Draht

zum richtigen Ansprechpartner

Die Meldungen gelangen so direkt zu kompetenten Ansprechpartnerinnen und –partnern, der diese nach einer fachlichen Prüfung freischaltet, behandelt und transparent dokumentiert. Mit Bearbeitungsgarantie!

Das Forum für Fragen, Kritik, Lob oder Hinweise aller Art, die das Gemeindegebiet Pfaffenhofen betreffen. Natürlich können Sie auch auf vorhandene Beiträge antworten. In jedem Fall brauchen wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Anonyme Beiträge werden nicht veröffentlicht! Beachten Sie bitte unsere Regeln für die Einträge. Und wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Eintrag nicht sofort erscheint: Wir müssen zunächst prüfen, ob er den Regeln entspricht und schalten ihn danach sofort frei. Die Meldung geht an eine zentrale Verteilerstelle der Kommune automatisch über neu eingestellte Beiträge. Der Bearbeitungstand ist über eine öffentliche Statusanzeige jederzeit transparent nachvollziehbar.
Beantwortet
Bewerten
#963, Erstellungsdatum 20. Juni 2018 15:55 Sonstiges

Abenteuer Spielplatz Niederscheyern

**Ich frage mich was man da noch machen kann. Sonntag morgens um 8 Uhr - waren mit unseren Hund unterwegs und dann... - gut das wir sie wie immer in diesen Bereich an der Leine hatten. Warum??  Rund um den Grillplatz zerschlagene Flaschen - ca. 6 Flaschen Wodka (teilweise noch halb voll) Bierflaschen (jede Menge) Flachmänner usw. - das reicht aber noch nicht. Schnüffelflaschen mit Kleber und Benzin sogar mit Atemmaske!!! Den ganzen anderen Saustall will ich gar nicht beschreiben - da wird mir beim schreiben schon schlecht. Um 10 Uhr 30 war eine Bekannte noch mit dem Hund unterwegs - da war alles noch gut. Wo soll das noch hinführen??? Im Namen vieler die sich nicht trauen zu schreiben... **

Kommentare

Sehr geehrter Herr Primus, gewiss darf ein solches Verhalten in städtischen Grünanlagen und Spielplätzen nicht geduldet werden. Wir haben auf Ihre Mitteilung hin natürlich umgehend die Mitarbeiter des Bauhofs mit der Beseitigung beauftragt und behalten uns auch die Anzeige bei der Polizei vor. Zudem ist das Stadtwerk, das mit der Grünanlagenreinigen betraut ist, gehalten, uns entsprechende Verstöße jeweils geeignet zu dokumentieren, damit Verantwortliche für ihr unverantwortliches Tun belangt werden können. Unabdingbar ist dabei aber die Kenntnis der Personalien der Beteiligten. Deshalb sollte auch jeder, der eine erhebliche Zuwiderhandlungen gegen die Benutzungsordnung des Spielplatzes bzw. dessen Verunreinigung beobachtet, dieses bei der Polizeiinspektion Pfaffenhofen unverzüglich melden, um eine Identitätsfeststellung zu ermöglichen. Eine Anzeige und Aufnahme der Personalien der Verantwortlichen durch die Polizei sowie deren Weiterleitung an die Stadt würde es uns ermöglichen, gegen die Störer in einem förmlichen Verwaltungsverfahren vorzugehen, etwa mit der Verhängung von Bußgeldern und Platzverweisen. Mit freundlichen Grüßen i.A. Roland Weichenrieder Leiter Bauverwaltung

von Claudia Seitz am 28. Juni 2018 08:12